Rehjagd in Estland, kommen Sie auf Rehbockjagd

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns bitte +372 5244839 or timo@wildhunt.ee
Reh (Capreolus capreolus)

Rehe haben ungefähr 10.000 Jahren in Estland gelebt. Heute, die Anzahl der Rehe ist sehr hoch. Dies hat einen unglaublichen Zuwachs von anderen Tierarten wie Luchse und Wölfe hervorgerufen.

Die Paarungszeit dauert während der zweiten Hälfte vom Juli und der ersten Hälfte vom August. Tragezeit dauert ungefähr 9 Monaten und es werden normalerweise 1-2 Jungen in May und Juni geboren. Ein Alttier wiegt ca 30 kg. Angesichts der Wetterbedingungen, natürliche Sterblichkeitsrate neigt sich ganz hoch zu steigen; harscher Winter kann den Tierbestand bis zu 30% reduzieren. Bei der Rehjagd können die Drückjagd-, Rufjagd- und Pirschjagd – Methoden eigesetzt werden. Auf Rehe jagd man von 1. June bis 31. Dezember.

Rehjagd

Die beste Zeit für Rehbockjagd is dann, wenn das Gras noch nicht zu hoch gewachsen ist. Im Jahr 2010 wurden mehr als 11.000 Rehböcke erlegt.